Wir sitzen alle in einem Boot

DIE INITIATIVE

Die unabhängige Informationsplattform Wirtschaftsinitiative Corona [WIC] wurde auf der Grundlage ins Leben gerufen einen Wissensaustausch zwischen Unternehmen, Forschern, Medizinern und Wirtschaftsökonomen zu gewährleisten. In Zusammenarbeit mit Beratern aus verschiedensten Fachbereichen filtern wir Lösungsansätze für Sie und extrahieren die wichtigsten Informationen im Kampf gegen Corona und einen weiteren Lock Down.

 

 

 

Mit Konzept22 wurde nun ein Arbeitskreis gegründet, der unabhängig, neutral und ohne finanzielle Interessen konstruktiv in allen Bereichen arbeitet.

 

Die grundsätzliche Erkenntnis ist, Infektionsgeschehen ist definierbar, planbar und kann vor allem mit technischen und organisatorischen Maßnahmen eingegrenzt werden. O-Ton der Experten - Infektionen finden nicht im Freien, sondern in Innenräumen statt und hier müssen wir durch Aufklärung und Technik Sicherheit schaffen.

KONZEPT22

TECHNOLOGIE

Im Gegensatz zu Pandemien in unserer Geschichte die Pest oder die spanische Grippe haben wir heute die Möglichkeit der Lage technisch Herr zu werden. Der Einsatz von raumlufttechnischen Anlagen (RLT) ist hier das sinnvollste Mittel. Allerdings ist es eminent wichtig darauf zu achten dass diese Geräte wichtige Qualitätsstandards erfüllen.

 

Mehr dazu >

ORGANISATION

Als organisatorische Maßnahmen bezeichnet man all solche die das Verhalten der Menschen beeinflussen sollen. Hierzu zählen das aufstellen von Schildern zum Beispiel zur maskenpflicht, Versammlungsverbote oder Abstand zu wahren. Der Nachteil liegt darin, dass ohne personelle Aufsicht das einhalten der Maßnahmen nicht sichergestellt werden kann. Daher wirken organisatorische Maßnahmen nur in der Kombination mit Personalmaßnahmen. Zudem sind die richtigen Maßnahmen abhängig vom Zweck der Räumlichkeit. Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

 

Kontakt >

PERSONEN

Als personelle Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung kann durch Personal das einhalten von Verhaltensregeln kontrolliert werden. In der Regel ist hier zu spezifisches Personal abzustellen da Mitarbeiter mit unter nicht die gesamte Räumlichkeit überblicken können. Weiterhin sind Schulungen zur Art und Weise der Reinigung von Oberflächen, den entsprechenden Reinigungsmitteln und die Reinigungsintervalle sinnvoll. Allerdings ist auch hier mit unter fraglich ob die Reinigung korrekt durchgeführt wird. Daher raten wir sich über technische Unterstützung zu informieren.